In Dortmund steht ein ganz besonderes Behördenhaus: das Gesundheitsamt in der Dortmunder Innenstadt – zwischen Theater und Thier-Galerie. Aufgrund seiner Architektur ist es von überregionaler Bedeutung.

Das Gebäude aus den 1950er-Jahren diente bereits mehrfach als Filmkulisse. Ein Meisterwerk, das zunehmend verfällt. Das ist deutlich zu sehen, ebenso deutlich aber auch immer noch die Besonderheiten.

Das Portrait eines Gebäudes, eines einzigartigen Protagonisten: >>>